Beratung und Begleitung

In den drei Propsteien unseres Kirchenkreises finden monatlich

 

regionale Mitarbeiter*innenkonvente (MAK) für die hauptamtlichen Jugendmitarbeiter*innen  statt.
Viermal im Jahr findet ein Gesamtmitarbeiter*innenkonvent auf Kirchenkreisebene (GMAK) statt.

 

Der letzte GMAK fand im Rahmen unserer Außentagung  vom 9. bis zum 12. Januar 2017 in Berlin statt. Dort haben wir uns den Themen „Spielpädagogik“ und „Singen in der Jugendarbeit“ gewidmet.

Der nächste GMAK findet am 11. Oktober 2017 bei uns in der Kieler Straße statt.

 

Es gibt drei Regionalkonvente, die sich meistens an einem Mittwoch zu ihrem Treffen in wechselnden Kirchengemeinden einfinden:

 

  • MAK Altona-Blankenese (jeweils 10 – 13 Uhr)
  • MAK Niendorf-Norderstedt (jeweils 9.30 – 12.30 Uhr)
  • MAK Pinneberg (jeweils 9.30 – 12.30 Uhr)
Die Termine können im Sekretriat bei Saskia Bittner erfragt werden:
040 / 58 950 240

Darüber hinaus stehen die Referentinnen im Jugendpfarramt den hauptamtlichen Jugendmitarbeiter*innen in den Kirchengemeinden für Einzelberatungsgespräche zur Verfügung.

verantwortlich im Jugendpfarramt:
MAK Altona-Blankenese: Petra Dlubatz (040 / 58 95 0 242) dlubatz@jupfa.de
MAK Pinneberg: Petra Dlubatz (040 / 58 95 0 242)  dlubatz@jupfa.de
MAK Niendorf-Norderstedt: Ute Andresen (040 / 58 95 0 241)
andresen@jupfa.de