Nordkirche

Das Jugendpfarramt hat die Aufgabe, die Interessen der Jugendarbeit im Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein auf landeskirchlicher Ebene zu vertreten:

  • in der zweimal im Jahr stattfindenden Konferenz der Kirchenkreisjugendpfarrämter.
  • durch die Mitarbeit in den relevanten landeskirchlichen Arbeitsgruppen und Gremien, wie z.B. „Qualitässtandarts in der Jugendarbeit“, Gesetzes- entwurf des neuen Diakon*innen- und Gemeindepädagog*innengesetz und im Geschäftsführenden Ausschuss der Jugendpfarramtskonferenzen
  • durch regelmäßige Kommunikation und Austausch mit dem landeskirchlichen Jugendpfarramt.

verantwortlich im Jugendpfarramt: Ute Andresen